Rollladensysteme

Rollläden bieten doppelten Schutz

Vorbau- oder Aufsatz-Rollläden

Rollläden schützen vor Sonne, Wind und Wetter. Und vor ungebetenem Besuch. Ein geschlossener Rollladen vergrault Gelegenheitstäter bereits im Vorfeld – ein gewichtiger Grund, sich Rollläden anzuschaffen: Sie geben Ihnen das gute Gefühl der Sicherheit. Fensterbau Rhiel bietet Ihnen hier ein Sicherheitspaket, über das wir Sie gerne ausführlich und fachmännisch informieren. Die Rollläden der Marke ROMA werden aus hochwertigem Aluminium hergestellt, sie gibt es als Vorbau- und Aufsatz-Rollladen. Für welche Form Sie sich entscheiden, ist eine Frage Ihres persönlichen Geschmacks.

Montage vor dem Fenster

Vorbau-Rollläden werden vor das Fenster montiert. Das bringt Vorteile: Über dem Fenster entstehen zum Beispiel keine unangenehmen Wärmebrücken. Und eventuelle Reparaturen machen keine Umstände: Denn sie finden draußen und leicht zugänglich statt, die Innenräume bleiben also verschont und sauber.

Montage auf dem Fenster

Aufsatz-Rollläden werden auf das Fenster montiert und mit diesem zusammen in die Öffnung eingebaut. Ob Sie Elemente aus Kunststoff mit Styropor-Dämmschale oder aus PUR-Hartschaum wählen – in beiden Fällen profitieren Sie von den hohen Wärmedämmwerten.

Mehr Lebensqualität und Wohnkomfort

Gurtbedienung ist von gestern. Alle ROMA-Rollläden können bequem motorisch angetrieben werden. Und die elektrische Steuerung per Fernbedienung gibt Ihnen das gute Gefühl, dass abends alle Systeme automatisch sicher geschlossen sind.

Modernisierung mit TERMO-Einschub-Rollläden

ROMA Rollladen THERMOAlte Rollladenkästen sind wahre Energiekostenfresser. Nicht mehr mit unserem TERMO-Modell – einer Renovierungslösung, bei der der Rollladenkasten beim Fensteraustausch mit einer Schale aus Spezial-Styropor energiesparend abgedichtet wird.

 

Vorteil durch Motorisierung. Kabelgebunden oder funkferngesteuert.